Fachanwaltslehrgang Internationales Wirtschaftsrecht

Anzeige

Folgende 3 Veranstalter bieten einen Fachanwaltslehrgang Internationales Wirtschaftsrecht:

Logo Fachseminare von Fürstenberg

Fachseminare von Fürstenberg

Gustav-Heinemann-Ufer 58, 50968 Köln

Termine
Frühjahr 2018 in Stuttgart (inkl. 30-50% ESF-Förderung!)
die genauen Termine der einzelnen Unterrichtseinheiten finden Sie in Kürze auf unserer Homepage

Kursbeschreibung
Bundesweit einzigartig: Der Fachanwaltslehrgang ist eine Kombination aus Fernunterricht & Präsenzkurs , so dass Sie lediglich 9 Präsenztage für den Fachanwaltstitel benötigen - das spart Ihnen Reisekosten und Ihnen bleibt mehr Zeit für Ihre Mandanten!

Die Basics des Rechtsgebietes eignen Sie bei freier Zeiteinteilung bequem von zu Hause aus im Eigenstudium an.
Für die Specials stehen Ihnen dann in den vier Unterrichtseinheiten unsere renommierten Dozenten im Präsenzunterricht zur Verfügung, die Ihnen bei Fragen natürlich gerne weiterhelfen und Sie auf die Abschlußklausuren vorreiten.

Neben den ausführlichen Seminarunterlagen erhalten Sie auch einen 6-monatigen Gratiszugang zu der Online-Datenbank "juris-Datenbankmodul IPR" . Damit haben Sie jederzeit Zugriff auf die gesamte Rechtsprechung im Internationalen Privatrecht, auf führende Lehrwerke, Kommentare und Anwaltshandbücher. Diesen Vorteil, den Sie direkt auch in Ihrer täglichen Arbeit nutzen können, finden Sie bei keinem anderen Anbieter!


Gerne infomieren wir Sie persönlich über den genauen Ablauf des Kurses und senden Ihnen unseren Lehrgangsprospekt zu! Rufen Sie uns einfach an oder nutzen das Kontaktformular der Seite.



Die fachliche Leitung liegt in den Händen renommierter Experten des Internationalen Wirtschaftsrechts:

Prof. Dr. Marc-Philippe WellerInstitut für Handels- und Wirtschaftsrecht, Universität Heidelberg
Prof. Dr. Stephan R. Göthel, LL.M. (Cornell), Rechtsanwalt und Wirtschaftsmediator in Hamburg, Professor an der BSP Business School Berlin

Kursgebühren
€ 2.100 für Junganwälte mit weniger als 4-jähriger Zulassung
€ 2.300 für alle übrigen Rechtsanwälte
€ 220 Teilnahme an der Leistungskontrolle

Zahlbar in drei bequemen Raten

Für Teilnehmer aus Baden-Württemberg:
Der diesjährige Lehrgang wird mit bis zu 50% der Kursgebühr vom Land Baden-Württemberg und der EU bezuschusst. Weitere Infos erhalten Sie auf unserer Homepage oder in einem persönlichen Telefonat.

Die Lehrgangsgebühren schließen die kompletten Seminarunterlagen ein (online zum Download), den passwortgeschützten Zugang zur Teilnehmer-Community und den Zugang zum OVS Verlagsmodul powered by jurisfür die Dauer von 6 Monaten ein.

Der Lehrgang ist gemäß § 4 UStG von der Mehrwertsteuer befreit!

Kontakt zu Fachseminare von Fürstenberg

Bitte beziehen Sie sich auf fachanwaltslehrgang.de. Vielen Dank!

Ansprechpartner: Fachseminare von Fürstenberg GmbH & Co. KG
Telefon: Telefonnummer anzeigen
Telefax: 0221-93738968
eMail: eMail anzeigen
Internet: http://www.fachseminare-von-fuerstenberg.de/fachanwaltslehrgaenge/internationales%20wirtschaftsrecht/

Ihre Nachricht an Fachseminare von Fürstenberg



 

Logo ARBER|seminare

ARBER|seminare

Johann-Strauß-Str. 20, 74078 Heilbronn

Termine
Berlin 19.10.2017 - 10.03.2018 --> mit Durchführungsgarantie!

München 26.04.2018 - 04.08.2018 >> ESF-Förderung beantragt

Köln 27.09.2018 - 09.02.2019


--> NEU: ESF-Förderung bis zu 30% bzw. 50% der Teilnahmegebühren für Baden-Württemberger bzw. in Baden-Württemberg tätige Teilnehmer - Informieren Sie sich jetzt auf unserer Homepage>


Bereits gestartet:



--> Einstieg auch nach Start des Lehrgangs möglich.

-->Stornierung des Lehrgangs bis 4 Wochen vor Veranstaltungsbeginn kostenfrei möglich.

Kursbeschreibung
Die Fachanwaltslehrgänge sind konzipiert auf der Grundlage der Fachanwaltsordnung (FAO) und umfassen
* 120 Stunden theoretischen Unterrichts, aufgeteilt auf 6 Lehrgangseinheiten à 3 Tage jeweils Donnerstag bis Samstag sowie
* 3 Klausuren à 5 Stunden

Wir bieten in unseren Fachanwalts-Lehrgängen:

* 6 abgeschlossene Lehrgangseinheiten von Donnerstag bis Samstag
* jeweils ca. einmal im Monat
* Gebührenermäßigung für Berufsanfänger
* Qualifizierte, praxisorientierte, erfahrene Referentinnen und Referenten
* Anmeldebegrenzung, Springer aus anderen Lehrgängen fallen nicht unter die Beschränkung
* Mindestanmeldezahl 15
* Ratenzahlung ohne Mehrkosten möglich

Unser Angebot:
* Kompetente Referenten, die in der Lage sind, den Seminarstoff anwendungsorientiert zu vermitteln
* Aktuelle Seminarunterlagen (in ausgedruckter Form, eingeordnet in stabile Ordner) mit denen Sie den Seminarvortrag verfolgen und das vermittelte Wissen später auch nachlesen können
* Anmeldebegrenzung, damit Sie Ihre konkreten Probleme ansprechen können
* Mindestanmeldezahl 15
* Fairer Preis
* Tagungsgetränke und Kaffeepausen im Preis inbegriffen
* 5% Frühbucherrabatt bei Anmeldung bis 3 Monate vor Lehrgangsbeginn

Sie werden von uns überzeugt sein, weil wir zu fairem Preis mit streng begrenzter Teilnehmerzahl das für Ihre erfolgreiche Anwaltstätigkeit erforderliche Wissen praxis- und anwendungsorientiert vermitteln.

1. Lehrgangseinheit:
Internationales vereinheitlichtes Handelsrecht
- Internationales Kaufrecht, insbesondere UN-Kaufrecht (CISG)
- Gestaltung internationaler Lieferverträge, einschließlich internationaler Lieferklauseln
(Incoterms)
- Außenhandelsfinanzierung und Forderungsbesicherung

2. Lehrgangseinheit:
Internationales Marketing- und Vertriebsrecht
- Markenrecht: national, europäisch, international
- Markenpiraterie
- Werbung über Grenzen: Rom II VO, TMG, UWG
- Preisbildung: Internationales Kartellrecht
- Internationaler Vertrieb: HGB und europäisches Kartellrecht
1. Klausur (5 Stunden)

3. Lehrgangseinheit:
Kollisionsrecht (IPR) der vertraglichen und außervertraglichen Schuldverhältnisse
Internationales Zivilprozess- und Schiedsverfahrenrecht
Grundzüge der Rechtsvergleichung

4. Internationales vereinheitlichtes Gesellschaftsrecht
- Internationale Betätigung der Gesellschaft und Gesellschaftsstatut
- Sitzverlegung vom und ins Ausland, Umwandlung über die Grenzen
- SE, EWIV, englische Limited, US Delaware Corporation im deutschen Rechtsverkehr
2. Klausur (5 Stunden)

5. Lehrgangseinheit
Grundzüge des internationalen Steuerrechts
Europäisches Beihilfen- und Wettbewerbsrecht

6. Grundzüge der Regelungen zur Korruptions- Betrugs- und Geldwäschebekämpfung im internationalen Rechtsverkehr:
- Korruptionsprävention
- Korruptionsbekämpfung
- Der Beitrag internationaler und supranationaler Organisationen zur Korruptionsbekämpfung
Internationale Prozessführung: Verfahren vor dem EuGH und mit Bezug zum Rechtsraum der Vereinigten Staaten von Amerika
3. Klausur (5. Stunden)


Auszug aus unserem Referenten-Team:
u.a. Dr. A. Frost, RA; Prof. Dr. W. Hau; A. B. Herzberg, LL.M., RA; R. Jacobi, Dipl.-Finanzwirt u. StB; Prof. Dr. J. Knies; C. Pottgiesser, FA f. Handels- u. GesR; Prof. Dr. D. Solomon, LL.M. (Berkeley); D. Wiedmann, LL.M. (NYU), RA; Prof. Dr. F. Würfele, RA u. Lehrbeauftragter

Kursgebühren
Für Referendare: 1.790,00 Euro

Für Junganwälte | Assessoren: 2.190,00 Euro

Zulassung bzw. Examen bei Anmeldung weniger als 4 Jahre zurückliegend (Kopie der
Zulassung bzw. Examen bitte beifügen)

Für alle übrigen Rechtsanwälte: 2.290,00 Euro

Alle Preise inkl. Skripten in digitaler Form
Skripte in Papierform können für 150,00 Euro einfach dazu gebucht werden
jeweils zzgl. 220,00 Euro einmalige Klausurgebühr
(alle Preise USt.-befreit)

5% Frühbucherrabatt bei Anmeldung bis 3 Monate vor Veranstaltungsbeginn

Ratenzahlung à 3 Raten ohne Zusatzkosten möglich

Kontakt zu ARBER|seminare

Bitte beziehen Sie sich auf fachanwaltslehrgang.de. Vielen Dank!

Ansprechpartner: Hotline
Telefon: Telefonnummer anzeigen
Telefax: 07066 - 90 08 22
eMail: eMail anzeigen
Internet: http://arber-seminare.de/fachanwaltslehrgang-int.-wirtschaftsrecht/fachanwaltslehrgang-internationales-wirtschaftsrecht.html

Ihre Nachricht an ARBER|seminare



 

Logo DeutscheAnwaltAkademie GmbH

DeutscheAnwaltAkademie GmbH

Littenstraße 11, 10179 Berlin

Termine
Frankfurt a. M./Oberursel: 02.11.2017-03.02.2018 (Kurs in 6 Bausteinen)
Stuttgart: 18.10.2018-02.02.2019 (Kurs in 6 Bausteinen)

Kursbeschreibung
Baustein 1:
- International vereinheitlichtes Handelsrecht I
- Internationales Einheitsrecht, insbesondere CISG
- Internationales Vertriebs- und Transportrecht
- Gestaltung und Abwicklung internationaler Lieferverträge, einschließlich INCOTERMS

Baustein 2:
- Kollisionsrecht I
- Kollisionsrecht der vertraglichen Schuldverhältnisse, vor allem ROM I-VO
- ROM II-VO und sonstiges Kollisionsrecht, Grundzüge Wettbewerbs- und Markenrecht

Baustein 3:
- Kollisionsrecht II
- Internationales Zivilprozessrecht, Verfahren vor Europäischen Gerichten
- Internationales Schiedsverfahrensrecht
- Grundzüge der Rechtsvergleichung; Gestaltung und Verhandlung von internationalen Verträgen; Auslegungsregelungen

Baustein 4:
- International vereinheitlichtes Handelsrecht II, Europäisches Wettbewerbsrecht
- Forderungsbesicherung und Zahlungsinstrumente
- Europäisches Wettbewerbsrecht

Baustein 5:
- International vereinheitlichtes Gesellschaftsrecht; Korruptions-, Betrugs-, und Geldwäschebekämpfung
- Gesellschaftsrechtliche EU-Richtlinien und Entscheidungen des EUGH, SE
- EWIV, Europäische Privatgesellschaft, Ausländische Rechtsformen, Grenzüberschreitendes Gesellschaftsrecht
- Grundzüge der Regelung zur Korruptions-, Betrugs- und Geldwäschebekämpfung

Baustein 6:
- Grundzüge Internationales Steuerrecht, Beihilfenrecht
- Internationales Steuerrecht
- Beihilfenrecht


Serviceleistungen bei unseren Fachanwaltslehrgängen:
* qualifizierte, praxisorientierte und renommierte Dozenten
* ein sehr gutes Preis-/Leistungsverhältnis (professionelle Tagungshotels, Pausensnacks etc.)
* Kurse auch in Ihrer Nähe
* flexible Zeitplanung für Sie als Kunde, denn versäumte Bausteine und Klausuren können in anderen Lehrgängen nachgeholt werden; alternativ sind auch Bausteine einzeln buchbar
* kompakter Lehrgangsaufbau: 6 Bausteine (Unterrichtstage Donnerstag bis Samstag); Sie können den gesamten Fachanwaltslehrgang neben der allgemeinen Kanzleipraxis in nur etwa 3 Monaten absolvieren
* aktuelle, ausführliche Skripten zu jedem Baustein, jeweils in einem stabilen, speziell angefertigten Ordner
* Gebührenermäßigung für Mitglieder des DAV, Berufsanfänger und Referendare
* die Fachanwaltslehrgänge sind von der Umsatzsteuer befreit

Kursgebühren
2.310,- EUR Mitglieder Anwaltverein/Rechtsanwälte bis 3 Jahre nach Zulassung/Assessoren bis 3 Jahre nach 2. Examen/Referendare
2.400,- EUR Nichtmitglieder
220,- EUR für alle Klausuren
keine USt.

Die Gebühr umfasst die Unterrichtsstunden, umfangreiche Arbeitsunterlagen sowie Pausenerfrischungen.

Frühbucherrabatt: Wenn Sie bis zum 31.10.2017 einen im Jahr 2018 beginnenden Fachanwaltslehrgang buchen, erhalten Sie 15 % Rabatt auf die Lehrgangsgebühr. Bitte verwenden Sie bei der Buchung den Rabattcode FAL18.

Kontakt zu DeutscheAnwaltAkademie GmbH

Bitte beziehen Sie sich auf fachanwaltslehrgang.de. Vielen Dank!

Ansprechpartner: Jana Hartwig
Telefon: 030/726153-123
Telefax: 030/726153-111
eMail: hartwig [at] anwaltakademie.de
Internet: https://www.anwaltakademie.de/category-internationales-wirtschaftsrecht

Ihre Nachricht an DeutscheAnwaltAkademie GmbH



 

 

Den passenden Fachanwaltslehrgang für Internationales Wirtschaftsrecht finden

Nach welchen Kriterien sollten Sie Ihren Fachanwaltslehrgang wählen? Wie finden Sie den passenden Anbieter? Tipps und Hinweise finden Sie in unserem Artikel "Den passenden Fachanwaltslehrgang finden".

 

Literaturtipp

Fachanwalt werden

Fachanwalt werden und bleiben
3. Auflage 2012, € 39,80 - Inkl. CD-ROM mit Falllistenmustern

Fachanwalt für Internationales Wirtschaftsrecht werden

weitere Infos in Kürze

Fortbildung nach § 15 FAO

Fachanwälte unterliegen einer Fortbildungpflicht gemäß § 15 FAO, nach dem (jährlich eine gewisse Zahl von Pflichtstunden an Fortbildung zu absolvieren) sind. Anbieter passender Lehrgänge finden Sie in unserer Rubrik » Fortbildung nach § 15 FAO.

News

Neue Angaben von Juristische Fachseminare am 22.09.17
Neue Angaben von DAI Deutsches Anwaltsinstitut e. V. am 22.09.17
Neue Angaben von hemmer/ECONECT Fachanwaltsausbildung GbR am 20.09.17

Häufige Fragen

- Was kostet ein Fachanwaltslehrgang?
- Wie wird man Fachanwalt?

Noch Fragen? Schreiben Sie uns an kontakt@fachanwaltslehrgang.de

Webtipps

Logo Deutsche Anwaltakademie
Wissenswertes für Anwälte bei der DeutschenAnwaltAkademie

online-broker-vergleich.de
Depotkosten minimieren - Onlinebroker im Vergleich